Free cookie consent management tool by TermsFeed

back-to-school-ecommerce-tips

Einkaufstrends für den Schulanfang: Bereiten Sie Ihr Geschäft auf eine erfolgreiche Schulsaison vor

Wenn sich die Sommermonate dem Ende zuneigen, rückt ein wichtiges Einzelhandelsereignis für Schüler und Eltern gleichermaßen in den Mittelpunkt: der Schulanfang.

Ist Ihr Online-Shop bereit, alle Schulartikel zu liefern, die sowohl Kinder als auch junge Erwachsene in der Schule benötigen?

Dieser Artikel wird Ihnen helfen, die Dynamik und die Trends dieses saisonalen E-Commerce-Ereignisses zu verstehen und das Beste daraus zu machen. Lesen Sie weiter, um bewährte Daten und Erkenntnisse über den Einfluss der Schulanfangszeit auf die Verkäufe in verschiedenen Produktkategorien auf Marktplätzen zu erhalten.

[E-Commerce-Kalender kostenlos herunterladen]

ecommerce kalender 2023

Offline-Schule, Online-Shopping

Nach vielen herausfordernden Monaten des durch die COVID-19-Pandemie erzwungenen Fernunterrichts konnten die Schüler weltweit endlich wieder in die Schulgebäude zurückkehren. Wahrscheinlich ist dies einer der Gründe für die beispiellosen Ausgaben für den Schulanfang, die wir im Jahr 2023 erwarten.

Was sind Einkäufe zum Schulanfang? Es handelt sich um die übliche Praxis, im Spätsommer in Vorbereitung auf das neue Schuljahr Schulsachen zu kaufen. Sowohl Eltern als auch Schüler – jüngere und ältere, auch Studenten – gehen einkaufen.

It is done both by parents and students – younger and older, those going to college too.

Nach Angaben der National Retail Federation (NRF):

  • Die Ausgaben für den Schulanfang werden im Jahr 2023 voraussichtlich 41,5 Milliarden Dollar erreichen,
  • Die Ausgaben für den Studienanfang werden im Jahr 2023 voraussichtlich 94 Milliarden Dollar erreichen.

Diese Zahlen sind beispiellos und brechen die Rekorde der Vorjahre.

Die durchschnittlichen Ausgaben im Jahr 2023 werden voraussichtlich ebenfalls steigen:

  • bis zu 890,07 $ pro Kind in der Grundschule und in der weiterführenden Schule,
  • und bis zu 1.366,95 Dollar pro Student.

Die Zeit des Fernunterrichts mag zwar vorbei sein, aber das Online-Shopping wird sich durchsetzen. Auch wenn die Schüler wieder in die Schulen und Hochschulen zurückkehren, werden viele der damit verbundenen Einkäufe über das Internet getätigt. Warum?

Weil die Pandemie die Konsumgewohnheiten dauerhaft verändert hat. Sobald die Kunden den Luxus erlebten, alles bequem von ihrer eigenen Couch aus rund um die Uhr kaufen zu können, veränderte sich ihre Einkaufsroutine für immer.

Laut der globalen Verbraucherumfrage von Deloitte erklärten mindestens 30 bis 40 % der Konsumenten, die während der Pandemie verstärkt Online-Kanäle nutzten, dass sie dies auch nach dem Ende der Sperrungen weiterhin tun würden. Und das tun sie auch.

Die Rolle der Technologie in Bildung und beim Einkaufen für den Schulanfang

Die Technologie hat in den letzten Jahren eine immer wichtigere Rolle bei den Einkäufen für die Schulanfangssaison gespielt.

Mit der Einführung digitaler Tools und Fernlernoptionen in Bildungseinrichtungen ist die Nachfrage nach Laptops, Tablets und anderen technischen Geräten sprunghaft angestiegen. Schüler, Lehrer und Eltern suchten nach zuverlässigen Geräten, die das Lernen, die Zusammenarbeit und die Produktivität im und außerhalb des Klassenzimmers unterstützen.

Aber auch der moderne Online-Marktplatz hat das Einkaufserlebnis vor dem Schulanfang verändert und bietet Komfort, Vielfalt und wettbewerbsfähige Preise.

Online-Händler können ein breites Publikum erreichen, das über den lokalen Markt hinausgeht, und so mit Schülern und Eltern aus verschiedenen geografischen Regionen in Kontakt treten.

Mit dem Aufschwung des mobilen Einkaufs und dem einfachen Zugang zu digitalen Plattformen können die Verbraucher ihre Schulartikel über ihre Smartphones und Tablets einkaufen, was den Einkaufsprozess nahtloser und zugänglicher macht.

Welche Artikel werden zum Schulanfang am meisten verkauft?

Die Saisonabhängigkeit des elektronischen Handels beeinflusst die Produktnachfrage in bestimmten Marktplatzkategorien zu bestimmten Zeiten des Jahres.

Wir können intuitiv erraten, was sich in einer bestimmten Saison am besten verkauft, aber die Forschung hilft, diese Frage genauer zu beantworten. Die Daten geben Aufschluss darüber, wie sich die saisonalen Verkäufe in diesem Jahr entwickeln könnten.

Die Einkäufe für den Schulanfang werden in den folgenden Kategorien voraussichtlich stark ansteigen:

Schulanfangskategorien 2023Typische Schulprodukte

Während sich Schüler und Eltern auf die Rückkehr in die Klassenzimmer vorbereiten, suchen sie aktiv nach allem, was sie brauchen – von Schuluniformen, Rucksäcken und Schreibwaren bis hin zu Laptops, Tablets und Dekorationen für Studentenwohnheime. E-Commerce-Unternehmen können von diesem Nachfrageschub profitieren.

Welche Produkte aus den oben genannten Kategorien werden voraussichtlich gekauft werden?

Um besser zu verstehen, was sich bei Kindern und jungen Erwachsenen, die in ihre Ausbildung investieren, am besten verkauft, hat Webinterpret eine Liste von schulbezogenen Produkten erstellt, die Online-Händler für die Saison vorrätig halten sollten:

Elektronik

  • Laptops, Tablets
  • E-Book-Reader
  • Smartphones
  • Kopfhörer, Kopfhörer mit Geräuschunterdrückung
  • Wireless-Computerzubehör
  • Heimdrucker
  • Taschenrechner

Kleidung, Accessoires, Schuhe

  • Normale Kleidung: Herbstjacken, Mützen, Schals, Handschuhe
  • Schuluniformen
  • Normale Schuhe, Sportschuhe
  • Rucksäcke, Büchertaschen
  • Bento-Boxen, Lunch-Beutel, Behälter, Wasserflaschen und andere Artikel für das Einpacken des Schulessens

Achten Sie darauf, dass die Kleidungsstücke und Schuhe für Kinder in der richtigen Größe angeboten werden. Geben Sie Eltern, die für ihre Kinder einkaufen, bei Bedarf die richtigen Größen und Maße an.

Schulbedarf

  • Stifte, Bleistifte, Radiergummis, Federmäppchen, Textmarker, Marker
  • Papier, Hefte, Ordner, Mappen, Scheren, Lineale
  • Journale, Bullet Journals, Planer, Kalender, Lernhilfen
  • Lehrbücher, Studienführer, Nachschlagewerke, Fachbücher, Romane
  • Künstlerbedarf, Bastelsets, Farben, Pinsel, Skizzenbücher, Knete

Diese Produkte erfüllen die unterschiedlichen Bedürfnisse von Schülern und Eltern während der Schulanfangssaison und bieten lukrative Möglichkeiten für Marktplatzverkäufer, die vom Einkaufsrausch im September profitieren möchten.

Prüfen Sie, wie Sie Ihren Umsatz steigern können, indem Sie Ihr Produktportfolio anpassen und Cross-Selling-Möglichkeiten mit solchen Artikeln schaffen.

Decken Sie sich mit Vorräten ein, da einige beliebte Artikel in dieser Zeit eine erhöhte Nachfrage verzeichnen werden. 

free dl

[Amazon Advertising: Alles, was Sie wissen müssen [KOSTENLOSER Leitfaden]

Optimierung Ihrer Angebote

Selbst das attraktivste Sortiment an Schulanfang-Produkten zu erstellen, ist nicht alles. Potenzielle Kunden müssen Ihre Angebote finden können, wenn sie nach den gewünschten Produkten suchen.

Überprüfen Sie, ob Sie bei der Erstellung Ihrer Marktplatzangebote keine wichtigen Schritte auslassen.

Keyword-Recherche

Führen Sie eine grundlegende Keyword-Recherche auf Ihrer Verkaufsplattform durch. Untersuchen Sie Seiten von Mitbewerbern, ähnliche Produkte und beliebte Google-Suchen. Identifizieren Sie wichtige Stichwörter.

Relevante Suchbegriffe einbeziehen

Integrieren Sie relevante Suchbegriffe in alle zutreffenden Angebote.

Die Auswahl und Reihenfolge der Stichwörter in Titeln und Beschreibungen kann die Produktverkäufe und das Ranking erheblich beeinflussen.

Fesselnde Produktbeschreibungen schreiben

Verfassen Sie Produktbeschreibungen, die Käufer zu einem Kauf bewegen. Heben Sie hervor, wie Ihre Produkte die Vorbereitungen der Schüler verbessern und ihnen in der Schule helfen können.

Wenn Sie z. B. Schreibwaren und Schulbedarf anbieten, betonen Sie, wie diese den Schüler durch ein erfolgreiches Schuljahr begleiten werden. Ob es darum geht, Notizen zu organisieren, Prüfungen mit Bravour zu bestehen oder Aufgaben im Griff zu behalten – verleihen Sie Ihren Beschreibungen Kreativität, damit sie bei Ihrer Zielgruppe Anklang finden.

Produktangebote aufwerten

Gesponserte Anzeigen können Angebote an die Spitze von Suchergebnissen bringen, die Besucherzahlen im Shop erhöhen und das Interesse potenzieller Kunden zurückgewinnen, die den Marktplatz verlassen haben. Das ist die schnellste Methode, um Ihre Produktangebote aufzuwerten!

Schlussfolgerung

Der Schulanfang ist im E-Commerce eine wichtige Gelegenheit für Unternehmen, mit einem sehr vielfältigen und kauffreudigen Kundenstamm in Kontakt zu treten.

Entscheidend ist, dass der Einkaufszeitraum im Vergleich zu anderen großen Einzelhandelsereignissen relativ kurz ist. Das richtige Timing ist ebenso wichtig wie das entsprechende Produktportfolio, um den richtigen Schwung für die akademische Saison aufzubauen.

Wenn Sie die einzigartige Dynamik dieser Saison verstehen und die umsatzstärksten Kategorien und Produkte erforschen, können Sie als Online-Händler das Beste aus dem Einkaufsrausch zum Schulanfang machen.

About Webinterpret

Webinterpret supports merchants selling on big, international ecommerce platforms, such as eBay and Amazon as well as local marketplaces. Our AI-based solution enables selling more effectively with automated listing localization, marketing, and logistics (shipping and returns).

By giving your international customers a full end-to-end local shopping experience, Webinterpret improves your conversion and helps establish your business on a global scale.

Our marketplace offer is constantly expanding – if you want to grow your online sales, feel free to contact our sales experts. They will help you analyze your international sales potential and choose markets that will offer you the best possible return on investment.

Über Webinterpret

Webinterpret unterstützt Händler, die auf großen, internationalen E-Commerce-Plattformen wie eBay und Amazon, aber auch auf lokalen Marktplätzen wie Allegro oder Cdiscount verkaufen. Unsere KI-basierte Lösung ermöglicht einen effektiveren Verkauf mit automatisierter Angebotslokalisierung, Marketing und Logistik (Retouren)

Webinterpret bietet Ihren internationalen Kunden ein umfassendes lokales Einkaufserlebnis, erhöht die Konversion und hilft Ihnen, Ihr Unternehmen auf globaler Ebene zu etablieren.

Unser Marktplatzangebot wird ständig erweitert – wenn Sie Ihren Online-Umsatz steigern wollen, wenden Sie sich an unsere Vertriebsexperten. Sie werden Ihnen helfen, Ihr internationales Verkaufspotenzial zu analysieren und die Märkte auszuwählen, die Ihnen den bestmöglichen Anlageertrag bieten.

Maximieren Sie Ihr ecommerce Potenzial

Maximieren Sie Ihr E-Commerce-Potenzial mit Online-Marktplätzen

Sources

Ähnliche Beiträge: