Sell globally online

Wie kann ich meinen internationalen Umsatz steigern? Die Großen 3.

Jetzt in diesem Moment suchen ausländische Käufer nach Ihren Produkten.

Werden sie sie finden? Was ist, wenn Sie zum Beispiel „Schuhe“ verkaufen und Ihre Käufer „chaussures“ suchen?

Die meisten Leute bevorzugen es, in ihrer Muttersprache nach Produkten zu suchen. Sie kaufen am liebsten dort, wo sie alles problemlos und vollständig verstehen.

Um Ihren Umsatz auf ausländischen Märkten zu vervielfachen, benötigen Sie eine solide Lokalisierungsstrategie. Erfahren Sie mehr!

E-Commerce Kalender 2022: GRATIS downloaden

ecommerce calendar 2022 planner download 1

Internationaler Verkauf und die Sprache

Common Sense Advisory befragte 2.430 Online-Kunden in acht Ländern, um mehr über die Auswirkungen von Sprache auf das Käuferverhalten zu erfahren.

Die nachfolgenden Ergebnisse erscheinen vielleicht einfach nur gesunder Menschenverstand zu sein, aber sie unterstützen das Argument für strategisches internationales Marketing:

  • 72% der Verbraucher verbringen die meiste oder ihre ganze Zeit auf Websites in ihrer eigenen Sprache.
  • 72% der Verbraucher gaben an, dass Sie eher ein Produkt mit Informationen in ihrer eigenen Sprache kaufen würden.
  • 42% sagten, dass sie nie Produkte und Dienstleistungen in anderen Sprachen kaufen.
  • 9 von 10  besuchen immer Websites in ihrer eigenen Sprache, wenn sie die Wahl haben.
  • Fast 1 von 5 Europäern (19%) sagten, dass sie in einer anderen als ihrer eigenen Sprache nie surfen.
  • 56% der Verbraucher sagten, dass die Möglichkeit, Informationen in ihrer eigenen Sprache zu erhalten ihnen wichtiger ist als der Preis. Mit anderen Worten,  mehr als die Hälfte der Online-Shopper sind bereit, mehr zu bezahlen, wenn sie Produktinformationen in ihrer eigenen Sprache bekommen.

Wenn es um das Wachstum Ihres E-Commerce-Unternehmens geht, ist die Maximierung der Sichtbarkeit Ihrer Produkte entscheidend. Dies kann nur durch die aktive Teilnahme an internationalen Märkten erreicht werden.

Etablierte Marktplätze wie eBay und Amazon bieten Zugang zu Millionen von ausländischen Käufern, und wenn Sie das richtige Werkzeug haben, um Ihre Produkte zu vermarkten, werden Sie den internationalen Umsatz steigern und letztlich eine globale Marke aufbauen.

Wenn Sie damit beginnen, Produkte an ausländische Kunden zu verkaufen, gibt es drei Hauptaspekte, die Sie berücksichtigen müssen: Übersetzung, Lokalisierung und mehrsprachige Kommunikation: die „Großen 3“.

Konstenloser Download: eBay & Amazon Bestseller Produkte

meistverkaufte rtikel eBay amazon downloaden

Internationaler Verkauf und Die Großen 3: Übersetzung, Lokalisierung, mehrsprachige Kommunikation

Internationaler Verkauf und Übersetzung

Effektive fremdsprachige Produktlistings beginnen mit einer internationalen Denkweise. Ausländische Käufer werden Ihre Produkte in ihrer eigenen Muttersprache mit ihren Keywords suchen.

Wenn Ihre Listings nicht mit Schlüsselwörtern und Beschreibungen in der Landessprache erstellt sind, werden ausländische Käufer Ihre Produkte nicht finden. Sie werden jedoch Produkte von örtlichen Anbietern finden oder von internationalen Anbietern, die übersetzte Listings bieten.

Internationaler Verkauf und Lokalisierung

Ihre Produkte müssen leicht zu finden sein, und zwar dort, wo Ihre Kunden einkaufen. Außerdem müssen Ihre Listings dem Markt vor Ort angepasst werden. Wenn ein deutscher Käufer bei eBay einkauft, zum Beispiel, loggt er sich bei ebay.de ein und nicht bei ebay.co.uk.

Er sucht in der deutschen Sprache. Natürlich sind Angebote in deutscher Sprache und solche, die Euro-Preise und europäische Größen haben für ihn attraktiver. Genauso ist es wenn Sie online einkaufen. Sie fühlen sich eher von Produktlistings angesprochen, die für Sie vertraut aussehen und sich anfühlen. Das gleiche gilt für den Kunden.

infografik ecommerce lokalisierung long

Internationaler Verkauf und mehrsprachige Kommunikation

Sie müssen bei jedem Aspekt des Verkaufsprozesses die Sprachbarriere überwinden. Wenn ausländische Käufer Fragen oder Schwierigkeiten haben, müssen Sie in der Lage sein, rechtzeitig und professionell in ihrer Muttersprache zu reagieren.

So werden Ihre Auslandsgeschäfte genau so effizient wie die im Inland, es wird eine Kundenbindung geschaffen und positives Feedback und Kritiken entstehen: dies alles führt zum verstärkten internationalen Umsatz.

Internationaler Verkauf: Zusammenfasung

Die großen 3 oben beschriebenen Aspekte sind der Anfang einer wirksamen internationalen Verkaufsstrategie. Die gute Nachricht ist, dass Sie kein Fortune-500-Unternehmen mit internationalen Niederlassungen und Inhouse-Übersetzern sein müssen, um auf ausländischen Märkten erfolgreich zu sein.

Die Instrumente zur Maximierung der Sichtbarkeit Ihrer Produkte und für den erfolgreichen internationalen Verkauf sind hier bei uns erhältlich. Webinterpret ermöglicht es Verkäufern von Amazon, eBay und anderen Marktplätzen, durch lokalisierte Versionen ihre Produktangebote effektiver in internationalen Märkten zu verkaufen.

ecommerce-lokalisierung-downloaden

Downloaden Sie GRATIS unseren E-Commerce-Lokalisierung-Leitfaden!

Sources

Ähnliche Beiträge: