Magento-translation-comprehensive-guide

Der umfassende Leitfaden zu Magento-Übersetzungen

Magento gehört zu den Top E-Commerce-Plattformen. Sein Design ermöglicht es Online-Händlern, auf internationalen Märkten zu verkaufen und damit ihr Umsatzpotenzial zu maximieren.

In diesem Artikel erläutern wir einige Schwerpunkte in Bezug auf die Übersetzung für Magento.

Es ist definitiv von Vorteil beim Verkauf Ihrer Produkte, ein besseres Verständnis zur Arbeitsweise der E-Commerce-Übersetzungen zu haben. Es kann Ihnen nicht nur dabei helfen, Ihre Effizienz zu steigern, sondern auch Ihren Umsatz auf ein neues Level heben.

Die E-Commerce-Übersetzung und Lokalisierung ist ein komplexer Vorgang, sodass wir Ihnen dies weitestgehend erleichtern möchten.

Nachfolgend können Sie einiges über die Übersetzung für Magento und die moderne KI-basierte E-Commerce-Übersetzungstechnologie nachlesen!

Magento: Eines der führenden Plattformen für Online-VerkäuferH2: Magento: Eines der führenden Plattformen für Online-Verkäufer

Magento ist eine der gängigsten Plattformen unter den Online-Händlern. Unternehmen wie Nike, Olympus und Samsung haben sich auch schon für Magento entschieden.

Warum ist Magento so beliebt? Magento ist eine kosteneffektive Plattform, die Unternehmen erlaubt, von speziellen Funktionen und zahlreichen Shops zu profitieren.

Magento bietet Flexibilität, Skalierbarkeit und ist zweckmäßig. Seine offene Systemgestaltung ermöglicht ein sehr individuelles Nutzererlebnis in Einklang mit verschiedensten Zugangsgeräten.

Magento ist zudem weltweit präsent. Wenn Ihr Online-Shop auf Magento basiert, können Sie Ihre Produkte im Inland anbieten, wie auch Ihren Shop auf zig internationalen Märkten lokalisieren und damit Ihr Umsatzpotenzial maximieren.

Bedenken Sie jedoch, dass Magento eine komplexe Plattform ist. Es ist empfehlenswert, dass internationale Online-Verkäufer ein grundlegendes Verständnis seiner eigentlich Komplexität haben.

Ein besonderer Interessenbereich ist die Übersetzung und Lokalisierung von E-Commerce-Angeboten. Dank der Magento-Übersetzungen können Sie Ihren Shop für mehrere Märkte und Regionen anpassen und lokalisieren.

Allerdings ist die Übersetzung Ihrer Angebote in mehrere Sprachen – aufgrund verschiedener Sprachen, verschiedener Begriffe und verschiedener Wörterbücher – ein aufwendiger Prozess.

Lesen Sie weiter, um …

  • sich ein detailliertes Bild der Übersetzung für die Magento-Plattform zu machen
  • zu verstehen, welche Art von automatischer Lösung Ihre E-Commerce-Übersetzung und Lokalisierung kostengünstig und effizient machen kann.

E-Commerce-Übersetzung in Magento: Begriffserklärung

Klären wir zu Beginn ein paar Begriffe, die die Orientierung durch den Magento Übersetzungsbereich vereinfachen wird.

Begriff 1: Übersetzungswörterbuch (translation dictionary)

Das Übersetzungswörterbuch ist eine Datei mit kommagetrennten Werten (.csv), die aus mindestens zwei Spalten besteht: in der linken Spalte der englischsprachige Originalbegriff und rechts die jeweilige Übersetzung in einer anderen Sprache. Nachfolgend das Beispiel einer englisch-deutsch Übersetzung:

  • „Add to Cart“, „Zum Warenkorb hinzufügen“
  • „Add to Compare“, „Hinzufügen um zu vergleichen“
  • „Add to Wishlist“, „Zum Wunschzettel hinzufügen“
  • „Additional Product Info“, „Zusätzliche Angaben zum Produkt“

automatische-ubersetzung

Übersetzungswörterbücher sind eine bequeme Möglichkeit, einige Wörter und Sätze zu übersetzen, wie die für ein benutzerdefiniertes Theme oder Modul.

Folgende Bedingungen müssen für Magento erfüllt sein, um Wörter und Sätze zu übersetzen:

  • Die Magento-Codebasis hat die erforderlichen Übersetzungswörterbücher für eine spezifische Sprache.
  • Diese Sprache wird vom Shop-Administrator konfiguriert, um in einem bestimmten Bereich (z. B. Storefront) verwendet zu werden.

worterbucher-ubersetzung

Begriff 2: Das Sprachpaket (language package)

Ein Sprachpaket ist eine Sammlung von Übersetzungswörterbüchern für eine vorgegebene Sprache zusammen mit Metainformationen. Sprachpakete ermöglichen Ihnen, beliebige oder alle Wörter und Sätze in der Magento-Anwendung zu übersetzen.

Je nach Bedarf können Sie entweder vorhandene Sprachpakete nutzen oder eigene erstellen.

Es gibt zwei Arten von Sprachpaketen:

  • ein Satz von .csv-Dateien für Module und Themen
  • ein ganzes Wörterbuch in einem Verzeichnis.

Das Sprachpaket muss Folgendes enthalten:

  • die csv-Datei mit dem Sprachwörterbuch
  • composer.json, welches sämtliche Abhängigkeiten für das Sprachpaket und ein Mapping zu seiner festgelegten Sprachumgebung <locale> enthält (sample composer.json)
  • language.xml, in dem Sie ein Sprachpaket festlegen (sample language.xml)

Um Ihren Online-Shop flexibler zu gestalten, können Sie ein paar Sprachpakete für die gleiche Sprache hochladen. Auf diese Weise können Sie verschiedene benutzerdefinierte Pakete für bestimmte Teile Ihres Shops verwenden. Um dies zu tun, benennen Sie das neue Paket, aber um Verwechslungen zu vermeiden, verwenden Sie keinen vorhandenen Sprachcode-Namen und geben Sie die Konfigurationen eines Pakets an.

Folgendes wird zur Erstellung eines Sprachpakets benötigt:

  • Wörter und Sätze sammeln und übersetzen
  • Sprachpaket-Befehl ausführen
  • Verzeichnisse und Dateien erstellen
  • Mehrere Pakete für eine Sprache (falls zutreffend) konfigurieren
  • Sprachpaket-Befehl ausführen.

Begriff 3: Sprachvererbung (language inheritance)

Sprachvererbung ermöglicht Ihnen, eine neue (Kind-) Übersetzung zu erstellen, die auf einer existierenden (Eltern-) Übersetzung basiert. Wenn Sie die Lokalisierung einiger Sätze oder Begriffe verpasst oder weggelassen haben, werden sogenannte Elternübersetzungen verwendet.

Die Kind-Übersetzungen überschreiben die Eltern-Übersetzungen. Wenn die Kind-Übersetzung nicht angezeigt oder hochgeladen werden kann, wird der Elternteil verwendet. Wenn der Kind-Übersetzung ein Wort oder ein Satz fehlt, wird der fehlende Teil aus der Eltern-Sprachumgebung entnommen.
Sprachvererbung ist ein Vorgang, um eine Rangordnung von Sprachpaketen zu erstellen.

Begriff 4: Manuelle Übersetzung von Wörtern und Sätzen

Mit dem Text-Editor können Sie Übersetzungen in der Storefront einreichen. Änderungen im Text-Editor werden nicht im Instanz-Wörterbuch erfasst. Stattdessen werden sie in der Datenbank gespeichert.

Wie können Sie Ihre Übersetzungen in Magento verwalten?

Es gibt verschieden Methoden, um Ihre Übersetzungen in Magento zu verwalten. Abhängig von Ihren Bedürfnissen können Sie jeweils Vor- und Nachteile aufweisen. Magento hat 3 verschiedene Möglichkeiten, Übersetzungen hinzuzufügen / zu ändern.

Lesen Sie weiter über Inline-, Theme- und Modulübersetzungen.

Inline Translation (Inline-Übersetzung)

Die sogenannte Inline-Übersetzung kann für das Frontend und / oder das Backend aus dem Adminbereich (System (System)> Configuration (Konfiguration)> Developer (Entwickleroptionen)> Translate Inline (Inline übersetzen) aktiviert werden. Alle Änderungen (neue Übersetzungen) werden in der Datenbank gespeichert (core_translate table).

Mit dieser Methode kann der Default Config (alle Shops) oder einer bestimmten Shop-Ansicht eine neue Übersetzung hinzugefügt werden. Sie werden feststellen, dass die überschriebene String bzw. Zeichenkette (Originalübersetzung) das Format Modul_Name::Original_Translation hat.

Dies geschieht, weil Sie die Änderungen an einem bestimmten Ort (spezifisches Modul) hinzufügen. Die gleiche Zeichenkette kann darüber hinaus in einem anderen Modul erscheinen.
Zum Beispiel, wenn Sie die Übersetzung der Schaltfläche Add to Cart (In den Warenkorb) auf der Produktseite ändern möchten, können Sie mithilfe des folgenden Popups eine neue Zeichenkette hinzufügen.

Magento-Ubersetzung-warenkorb

Source: Atwix

Nach diesen Änderungen werden die folgenden Daten in der Tabelle core_translate angezeigt.

Magento-ubersetzung-core-translate

Source: Atwix

Pro & Contra der Inline-Übersetzung

Da diese Übersetzungsmethode nicht-technisch ist, ist es einfach, eine neue Übersetzung hinzuzufügen. Sie müssen dafür kein Experte für Übersetzungen in Magento sein. Es kann entweder als Standardwert für alle Shops oder für eine bestimmte Shopansicht angewendet werden.

Allerdings, wenn Sie eine Menge Änderungen haben, kann dies viel Zeit in Anspruch nehmen. Es kann auch schwierig sein, sich auf andere Magento-Shops zu bewerben.

ecommerce-ubersetzung-viele-sprachen

Theme Translation (Theme-Übersetzung)

Diese Methode ermöglicht Ihnen, eine Übersetzung nur zu einem bestimmten Theme hinzuzufügen. Alle Änderungen werden in der CSV-Datei mit folgendem Pfad gespeichert:

app/design/{area}/{package}/{theme}/locale/{language_code}{country_code}/translate.csv

Zum Beispiel haben wir für das moderne Theme (das Standardpaket, die englische (US) Sprachumgebung) den folgenden Pfad:

app/design/frontend/default/modern/locale/en_US/translate.csv

Einige Zeichenketten können mehrmals in verschiedenen Modulen übersetzt werden. Daher ist es besser, die Schaltfläche In den Warenkorb mit der Modul_Name::string zu übersetzen (die gleiche Syntax wie für die Inline-Übersetzungsmethode).

Wenn Sie zum Beispiel die MENGE-Zeichenkette auf der Warenkorbseite ändern möchten (das Standard-Theme, das RWD-Paket und die englische (US-) Sprachumgebung), sollten Sie die folgende Zeile hinzufügen:

„Mage_Checkout::Qty“, „Mage_Checkout::Item Qty“

zur folgenden Datei:

app/design/frontend/rwd/default/locale/en_US/translate.csv path.

Pro & Contra der Theme-Übersetzung

Die Theme-Übersetzungsmethode ist abhängig von Ihren Bedürfnissen. Es ist die beste Lösung, um Änderungen in nur einem bestimmten / aktuellen Theme vorzunehmen.

Allerdings ist es das Schlimmste, wenn Sie viele Themen für Ihre Shops / Apparaten / Webseiten haben und Sie müssen die gleichen Änderungen überall vornehmen.

ubersetzung-alt-ecommerce

Module Translation (Modulspezifische Übersetzung)

Die Übersetzung mit dieser Methode wird auf Default Config (alle Shops) angewendet und gespeichert in:

app/locale/{language_code}_{country_code}/{namespace}_{module}.csv

Beispielsweise ist der nachfolgende Pfad zur Modulübersetzungsdatei für das Mage Catalog Modul:

app/locale/en_US/Mage_Catalog.csv

Manchmal müssen einige Übersetzungen des Kerns oder eines Drittmoduls geändert werden. In einem solchen Fall wird das Bearbeiten von Dateien nie empfohlen.

Pro & Contra der modulspezifischen Übersetzung

Die modulspezifische Übersetzung ist vorteilhaft, wenn es darum geht, eine Übersetzungsdatei zu Ihrem eigenen Modul, dem Kern oder einem Drittanbieter-Modul hinzuzufügen.

Leider ist diese schwieriger zu bedienen als die Inline-Übersetzungsmethode.

Wenn Sie Ihr eigenes Modul kreieren, können Sie es angeben und eine Übersetzungsdatei hinzufügen.

Angenommen, Sie müssen Änderungen an dem Kern- oder Drittanbieter-Modul vornehmen. Was wäre die beste Lösung, wenn die Übersetzung in einem bestimmten Modul bearbeitet werden muss?

Fügen Sie dem Modul eine zusätzliche Übersetzungsdatei hinzu, in der Sie die Übersetzung ändern möchten und geben sie diese dann in Ihrer Modulkonfigurationsdatei an.

Auf diese Weise wird dem Modul eine weitere Übersetzungsdatei hinzugefügt. Die Übersetzungsdateien werden miteinander verbunden. Daher ist es wichtig, die Abhängigkeiten zur Initialisierungsdatei für Ihr Modul hinzuzufügen, wenn es notwendig ist. Andernfalls können Ihre Änderungen nicht wirksam werden.

Magento 2 Lokalisierung

In mehr als 120 Ländern gibt es mehr als 20 Millionen Webseiten, die über Magento betrieben werden. Da Magento in englischer Sprache verwaltet und entwickelt wird, entsteht damit eine Herausforderung.

In der Tat muss jedes spezifisches Land optimiert werden.

Um Ihnen eine Idee zu vermitteln, schauen wir uns die Magento 2 Lokalisierung einmal an.

Magento-Ubersetzung-Locale-Options

Source: Magestore

Dank dieser Magento 2 Option, wird die Lokalisierung wie folgt festgelegt:

  • Timezone (Zeitzone): Wählen Sie diese aus der Standardliste.
  • Locale (Sprachumgebung): Wählen Sie die Sprache Ihres Shops.
  • Weight Unit (Gewichtseinheit): bezogen auf Versand, z. B. Pfund, Kilo.
  • First Day of Week (Erster Tag der Woche): Der Tag, der als erster Tag der Woche in Ihrem Gebiet erachtet wird.
  • Weekend Days (Wochenendtage): Wählen Sie die Tage aus, die in Ihrem Gebiet auf ein Wochenende fallen.

Künstliche Intelligenz“ revolutioniert die E-Commerce-Übersetzung

Eventuell sind Sie mit den, in diesem Artikel beschriebenen, Übersetzungsmethoden sowohl in der Theorie als auch in der Praxis bestens vertraut. Vielleicht verwalten Sie die Übersetzungen für Ihren Magento-basierten Shop und / oder pflegen die Produktbeschreibungen manuell in mehrere Sprachen ein.

Es ist absolut in Ordnung… vor allem, wenn Sie viel Geduld und Zeit zur Verfügung haben.

Abhängig von Ihrem Inventar und wie oft es sich ändert, haben Sie womöglich eine ganze Menge Arbeit, wenn Sie sich auf eigene Faust um Übersetzungen und Rückübersetzungen kümmern müssen.

Wir halten fest: Heutzutage ist dies wirklich nicht mehr notwendig.

Gute betriebswirtschaftliche Lösungen sind oft automatisiert und Übersetzungstools für E-Commerce-Zwecke sind hier keine Ausnahme. Besonders jetzt, da die Entwicklung der Künstlichen Intelligenz (KI) die Maschinen viel menschlicher macht als je zuvor.

Künstliche Intelligenz bedeutet die Nachahmung intelligenten Verhaltens durch Maschinen, sodass immer komplexere Aufgaben von Maschinen mit immer weniger menschlicher Aufsicht durchgeführt werden können.

Gegenwärtig haben die Verkäufer einen erheblichen manuellen Arbeitsaufwand mit der Zuordnung von  Produktkategorien, Merkmalen, Größen und so weiter.

Dennoch, dank einer  großen Datenanalyse und KI, kann der Großteil des Produkt-Taggings in größerem Umfang durchgeführt werden. Eine einfache unbearbeitete Beschreibung reicht für KI aus, um den gesamten Inhalt genau zu lokalisieren, der richtigen Kategorie zuzuordnen, Merkmale zu entnehmen oder Größen umzurechnen.

Es ist effizient, akkurat und einheitlich.

Hier bei Webinterpret richtet sich unser Augenmerk speziell auf: Effizienz, Genauigkeit und Übereinstimmung der E-Commerce-Übersetzung.Eine Grundlage dank der Kombination der Fähigkeiten von Maschinen und der Intelligenz des menschlichen Gehirns.

Patrick Smarzynski, Geschäftsführer bei Webinterpret, mit über 15 Jahren Erfahrung in der E-Commerce-Technologie, weist auf Folgendes hin:

patrick-smarzynski-ecommerce

Patrick Smarzynski, CEO, Webinterpret

Es sind die Menschen, die das Wissen haben und denken können. Es sind aber die Maschinen, die schnell und beständig sind. Technologie, kombiniert mit dem menschlichen Verstand, kann erstaunliche Ergebnisse erzielen.

Um mehr zu erfahren, wie KI die E-Commerce-Übersetzung beeinflusst, lesen Sie unseren Artikel Wie die „Künstliche Intelligenz“ die E-Commerce-Übersetzung revolutioniert.

Stellen Sie Ihrem Online-Shop ein E-Commerce-orientiertes Übersetzungs-Tool zur Verfügung

Wenn es um die E-Commerce-Übersetzung geht, ist es nicht genug für eine Maschine schlichtweg Wörter und Sätze zu erkennen und zu kombinieren.

Zumindest nicht, wenn das erwartete Endergebnis Schlüsselwörter enthält, die Ihr Produkt verkaufen sollen.

Bedenken Sie Folgendes: In einigen Fällen verwenden Onlinekäufer, die auf der Suche nach dem gleichen Produkt sind, eher das Wort „T-Shirt“. In anderen Fällen könnte „Hemd“ jedoch der Treffer sein.

E-Commerce-Datenanalyse hilft bei der Feststellung, welche Schlüsselwörter die Möglichkeit des Verkaufs eines bestimmten Produkts aufs höchste Maß bringen werden. Von entscheidender Bedeutung sind die Titel: Diese sollten durchsuchbare Begriffe auf einer bestimmten Plattform enthalten.

Darüber hinaus sind die Käufer nicht auf der Suche nach tollen Produktbeschreibungen, aber nach tollen Produktangeboten. Übersichtlich aufgeführte Merkmale und richtige Schlüsselwörter sind die Grundlage der optimalen E-Commerce-Übersetzung.

Webinterprets KI-basierte Lokalisierungslösung

Webinterpret benutzt eine KI-basierte, natürliche Sprachverarbeitungslösung sowie autonomes maschinelles Lernen, um eine kostengünstige, automatisierte Übersetzung mit menschlicher Qualität zu ermöglichen.

Wir machen uns ganz und gar die KI-Technologie zu eigen, um den betriebswirtschaftlichen Aufwand zu minimieren, während wir unseren Kunden ein qualitativ hochwertiges, Domain-spezialisiertes Lokalisierungsverfahren anbieten.

Mit einem Plugin, verbinden wir uns mit Ihrem inländischen Shop oder Marktplatzkonto. Wir entnehmen dann Ihre Produktkategorien, Titel, Beschreibungen und Merkmale.
Dann werden die verschiedenen Bestandteile nach den spezifischen Anforderungen lokalisiert, wie dem Marktplatz,  der Produkt-Kategorie und den Einstellungen der Verkäufer.

globaler-ecommerce-ubersetzung

Unser Übersetzungsprozess, der auf die spezifischen Anforderungen des Produktes zugeschnitten ist, kann mit Thot, unserem internen Übersetzungssoftware-Tools, vollautomatisiert werden.

Diese innovative Technologie ermöglicht dem Übersetzungssystem, von menschlichem Feedback in einer kontinuierlichen, sich selbst verbessernden Schleife, zu lernen. Dank dieser Lösung ist die Richtigkeit unserer Übersetzungen näher an die 100 % gekommen, ohne menschliches Eingreifen.

Unsere auf E-Commerce-optimierte maschinelle Übersetzung unterscheidet sich von einer:

  • Standard-Maschinenübersetzung: Sie wurde speziell für E-Commerce-Produkte entwickelt und geschult, versteht den Begriff der Produkte, die Artikelmerkmale, Kategorien und den Zusammenhang auf eine Weise, die die Standard-Maschinenübersetzung nicht kann.
  • Menschlichen Übersetzung:  Sie ist langsam und teuer.

Zusammenfassung unserer E-Commerce-Übersetzungslösung:

  • Sie ist automatisiert und integriert und wird direkt an Ihren vorhandenen Shop angeschlossen.
  • Dank der E-Commerce und der Kategorie optimierten Bibliotheken sind unsere Übersetzungen einheitlich und standardisiert.
  • Wir verwenden eine statistische Übersetzungsmaschine, die speziell für E-Commerce-Produkte, Artikelmerkmale und Kategorien optimiert und geschult wurde. Infolgedessen sind Ihre Produkte durchsuchbar und korrekt indiziert.
  • Unsere Lösung ist vollkommen mit den Top E-Commerce-Plattformen wie Magento, Shopify, Bigcommerce oder Woocommerce integriert.Unser automatisiertes Verfahren ermöglicht uns, unsere Übersetzungsdienste gratis als Teil eines unserer kostenlosen oder kostenpflichtigen Angebote anzubieten.

Kurz zusammengefasst

Die verschiedenen Magento-Übersetzungsmethoden und deren Anwendungen zu verstehen, kann Ihre Effizienz erheblich steigern. Berücksichtigen Sie dabei einen bestimmten Zusammenhang und beachten Sie Ihre spezifischen Anforderungen.

Es gibt eine häufige Fehlannahme, dass eine automatische Übersetzung zahlreiche Fehler hat und niemals einen manuellen Übersetzer schlagen kann. Die manuelle Übersetzung ist jedoch nicht unbedingt die beste Investition für Ihr Geschäft, vor allem, wenn Ihre Übersetzungsausgaben riesig und Ihre Zeit und Ihr Budget begrenzt sind.

Auch wenn Maschinen keine Sprachwissenschaftler sind, verrichten sie aber im Zusammenhang mit dem E-Commerce doch eine relativ gute Arbeit. Automatische Übersetzungen sind derzeit hochwertig genug, um eine Reihe von Geschäftsanforderungen zu einem angemessenen Preis zu erledigen.

Maschinen sind effizient, akkurat und einheitlich – unterschätzen Sie deshalb niemals ihre Macht in der Welt des internationalen E-Commerce.

Ein grenzüberschreitender Handelspartner kann Ihnen bei der Optimierung Ihrer Übersetzungsprozesse und Kosten helfen, um auf diese Weise die beste Investitionsrentabilität zu erzielen.

Haben Sie Interesse mehr darüber zu erfahren? Buchen Sie eine KOSTENLOSE Demo!

KOSTENLOSE Demo

Weiterführende Literatur und andere Links

Wie die „Künstliche Intelligenz“ die E-Commerce-Übersetzung revolutioniert
New ecommerce trends 2017 & onwards: interview with P. Smarzynski
Drei Mythen über automatische Übersetzungen für internationale Onlineverkäufer
Globaler E-Commerce: 7 wichtige Fakten zur automatischen Übersetzung Ihrer Angebote
Wie verwandelt man Informationen in Profit: Datenanalysen im E-Commerce
Images: Pixabay

Ähnliche Beiträge: