How to set up an eBay store

Wie Sie erfolgreich auf eBay verkaufen: 5 Tipps

„Wie verkaufe ich erfolgreich auf eBay“ ist eine Frage, die alle eBay-Verkäufer interessiert, selbst die erfahrensten. Wenn es Ihnen ernst damit ist, ein erfolgreiches E-Commerce-Geschäft auf eBay zu starten, gibt es einige eBay-Tipps. Diese können Ihnen helfen, die beste eBay-Strategie für Ihren E-Commerce-Shop zu entwickeln.

eBay bietet Verkäufern unterschiedlicher Größe die Möglichkeit, Online-Handel zu betreiben, ohne den Aufwand und die Kosten für den Aufbau einer eigenen E-Commerce-Site. eBay ist ein nützliches Werkzeug, um Kunden zu gewinnen.

In diesem Artikel erläutern wir Ihnen die 5 eBay-Tipps, die Sie kennen sollten, um im Jahr 2021 erfolgreich zu sein.

Erfahren Sie mehr darüber:

  • Wie Sie Ihre Angebote hervorheben können
  • eBay-Werbung und „Promoted Listings“
  • Meistverkaufte Artikel
  • Internationales Verkaufen
  • Marketing für Ihr eBay-Shop.

KOSTENLOSER Download: eBay-Werbung

eBay advertising free download

eBay Verkaufstipp Nr. 1: Wie Sie Ihre Angebote hervorheben können

eBay gibt es bereits seit 1995 und hatte bis vor einigen Jahren für viele Online-Händler noch den schalen Beigeschmack einer Discount-Auktionsplattform. Aufgrund zahlreicher Verbesserungen wurden jedoch nach und nach immer mehr professionelle Online-Händler zu eBay gelockt.

Inzwischen ist eBay zu einem der beliebtesten Online-Marktplätze geworden, auf dem Verkäufer ihre Waren verkaufen können. eBay ist zweifelsohne eine attraktive und gute Option für ein E-Commerce-Unternehmen. Aber es kann auch wettbewerbsintensiv sein.

Da zunehmend mehr Händler die gleichen Produkte verkaufen, müssen Verkäufer ihre Angebote sorgfältig erstellen, um sich abzuheben und Käufer anzuziehen.

eBay stützt sich in erster Linie auf den Titel als Kriterium bei der Datenbanksuche. Es ist entscheidend, dass Verkäufer optimale Schlüsselwörter in ihrem Produkttitel verwenden sowie wichtige Produktmerkmale wie Farbe, Größe, Länge, technische Highlights, usw.

Auch sollten Sie keinen Platz verschwenden und die Länge des Titels voll ausnutzen.

Erstellen Sie aussagekräftige Produktbeschreibungen. Wenngleich Produktbeschreibungen für die eBay-Suche und die Auffindbarkeit der Artikel eine eher untergeordnete Rolle spielen, kann die Beschreibung für Kunden ein entscheidendes Kaufkriterium sein.

Verwenden Sie hochwertige Produktbilder. Man mag es nicht glauben, doch es gibt immer noch Händler, die nicht erkannt haben, dass hochwertige Produktbilder zu den wichtigsten Verkaufsargumenten im Internet gehören.

Verwenden Sie hochauflösende und professionelle Produktbilder sowie zusätzliche Detailbilder, die sich auf die wesentlichen Produkteigenschaften beziehen.

So ist es z.B. bei einer Winterjacke sinnvoll, neben dem Profilbild mindestens zwei bis drei weitere Detailbilder zur Verfügung zu stellen; z. B. vom Rücken, von der Innenseite, von Seitentaschen und besonderen Merkmalen wie einer abnehmbaren Kapuze, einer herausnehmbaren Innenjacke oder einem gestickten Logo. Hier finden Sie weitere Informationen.

ebay tips for taking photos that sell

Wettbewerbsfähige Preisstrategie. Wenn Käufer eBay-Angebote durchstöbern, vergleichen sie die Preise. Um Kunden anzulocken und gleichzeitig auf Ihren Umsatz zu achten, sollten Sie einen Preis ermitteln, der wettbewerbsfähig ist und Ihrem Budget entspricht.

Ermitteln Sie die Kosten für Ihr Produkt und informieren Sie sich über die Preise Ihrer Konkurrenz.

eBay Verkaufs-Tipp Nr. 2: eBay -Werbung und Promoted Listing

Im Zuge der zunehmenden Werbung im E-Commerce zeigt das aktuelle eBay-Marktplatzmodell eine veränderte Dynamik zwischen organischer und bezahlter Suche. In den populärsten Kategorien sind mehr als 50% der ersten Seite der Suchergebnisse gesponserte Produkte. Dazu zählen die ersten fünf Suchergebnisse, die die meisten Klicks erhalten.

Laut Patrick Smarzynski, Mitbegründer bei Webinterpret:

Heutzutage werden definitiv Anzeigen gebraucht, um eine zufriedenstellende Sichtbarkeit und Konversionen zu erzielen. Nicht „ob“ ist die Frage, sondern „wann und wie“.

Angesichts des sich verändernden Marktplatzmodells brauchen eBay-Verkäufer eine stärkere und intelligentere Werbestrategie.

Hinzu kommt, dass der Ausbruch von COVID-19 jeden Aspekt unseres Lebens beeinflusst hat, auch das Marketing. So haben einige Verkäufer möglicherweise Herausforderungen im Zusammenhang mit dem Coronavirus erlebt, wie z. B. hohe Versandmengen, die zu Verzögerungen führten. Dies kann ihr übliches Marketing und ihre Rankings beeinflusst haben.

Infolgedessen kann es für einige Verkäufer notwendig sein, ihre Angebote zu bewerben und zu fördern, um die Sichtbarkeit ihrer Produkte zu verbessern.

eBay Promoted Listings

eBay Inc. gibt in einer Pressemitteilung vom 3. Februar 2021 an, dass Promoted Listings im 4. Quartal weltweit einen Umsatz von über 215 Mio $ lieferten, ein Plus von 60% auf ausgewiesener Basis und ein Plus von 57% auf währungsneutraler Basis.

Was sind Promoted Listings (gesponserte Anzeigen) auf eBay?
eBay Promoted Listings sind Anzeigen, die überall auf eBay als „GESPONSERT“ erscheinen. Sie ermöglichen Verkäufern, die Sichtbarkeit ihrer Produkte und den Umsatz zu erhöhen.

Promoted Listings werden auf den Top-Plätzen auf eBay angezeigt und können zudem in den Suchergebnissen erscheinen. eBay berücksichtigt die Promoted Listing des Verkäufers auf der Grundlage seiner Relevanz für die Suche und des aktuellen Anzeigenpreises.

eBay gibt an, dass Promoted Listings die Sichtbarkeit um 30% erhöhen.

Der Promoted Listings Leitfaden von Webinterpret hilft eBay Verkäufern zu verstehen, wie sie in Promoted Listings investieren können. Der Leitfaden beinhaltet:

  • Wesentliche Informationen über Promoted Listings und die Einrichtung von Anzeigenkampagnen
  • Wie Sie in Promoted Listings investieren, um den bestmöglichen ROI zu erzielen
  • Analyse, wie Promoted Listings auf bestimmten internationalen eBay-Märkten funktionieren.

ebay promoted listings webinterpret guide

eBay Verkaufs-Tipp Nr. 3: Top-Verkaufsartikel auf eBay

Haben Sie jemals darüber nachgedacht, was Sie eigentlich auf eBay verkaufen und ob Ihre Artikel zu den meistverkauften Artikeln auf eBay gehören?

Sie können als Verkäufer einen beträchtlichen Einfluss auf Tausende von Marktsegmenten auf eBay haben. Um erfolgreich zu sein, ist es wichtig, die richtigen Informationen und Analysen zu haben. Sie sollten sich eingehender informieren und recherchieren, um das perfekte Produkt und die perfekte Kategorie zu finden, mit der Sie sich von der Konkurrenz abheben können.

Webretailer veröffentlichte interessante Einblicke, die Verkäufern helfen herauszufinden, welche Artikel in verschiedenen Kategorien auf eBay am meisten verkauft werden. Die Daten stammen von dem eBay-Daten-Analyse-Tool SchelfTrend.

Es liegt auf der Hand, dass der Einzelhandel stark von der Coronavirus-Pandemie betroffen war, einige Branchen mehr als andere. Die Verbraucher haben außerdem ihre Gewohnheiten angepasst, und die Verkäufe haben sich auf verschiedene Kategorien verlagert. Diese sind wichtiger geworden als zuvor, wie Lebensmittel, Gesichtsmasken, Haushaltsreinigungsmittel, usw.

eBay Verkaufs-Tipp Nr. 4: Internationales Verkaufen auf eBay

Angesichts von mehr als 183 Millionen aktiver Käufer in 190 Märkten weltweit ist es an der Zeit, mit dem internationalen Verkauf auf eBay zu beginnen. Sie haben den Vorteil, dass Sie Ihre Produkte Tausenden von Kunden zugänglich machen können, wodurch sich Ihr Markt und die Anzahl Ihrer potenziellen Käufer erheblich erweitern.

Lesen Sie alles über internationales Verkaufen.

In Bezug auf den internationalen Verkauf auf eBay können Sie eine Vielzahl von Maßnahmen ergreifen, um Ihre Chancen auf dem internationalen Markt zu erhöhen.

Im Anschluss stellen wir Ihnen einige der besten Tipps vor, mit denen Sie Ihr Marktgeschäft in Übersee ausweiten können:

  1. Prüfen Sie, inwieweit Sie bereit sind, global tätig zu werden.
  2. Investieren Sie in die richtigen Tools, um Ihr internationales Wachstum auf eBay zu unterstützen.
  3. Übersetzen Sie und lokalisieren Sie Ihre internationalen Angebote für einen größeren Erfolg.
  4. Optimieren Sie Ihre Konversionen durch die Darstellung Ihrer internationalen Versandrichtlinien.
  5. Erhöhen Sie Ihre Chancen, gesehen zu werden: Das internationale Sichtbarkeits-Upgrade von eBay.
  6. Schaffen Sie Vertrauen und ziehen Sie mehr Käufer an: Berücksichtigen Sie Ihre Rückgaberichtlinien.
  7. Streben Sie nach dem globalen Top-Verkäufer-Status.

Zusätzlich hilft Webinterpret Verkäufern, ihre Artikel international einzustellen. Sobald Sie den Europäischen Verkaufsbeschleuniger aktivieren, werden Ihre Angebote automatisch übersetzt und auf den wichtigsten internationalen eBay-Seiten höher platziert.

Klicken Sie hier, um den Europäischen Verkaufsbeschleuniger zu nutzen.

eBay Verkaufs-Tipp Nr. 5: Die Vermarktung Ihres eBay-Shops

Es gibt zahlreiche Möglichkeiten, Ihren eBay-Shop zu vermarkten. Doch nicht alle sind den Aufwand wert. In der Tat investieren viele Leute tagelange Arbeit und hunderte von Euros an Kosten, ohne einen Verkauf zu erzielen.

Mit den nachfolgenden 6 eBay-Shop-Promotion-Strategien verschwenden Sie weder Zeit noch Geld. Einige funktionieren definitiv, einige sind billig und einfach, und einige sind in bestimmten Situationen perfekt. Dabei müssen Sie nicht alle verwenden, sondern nur die, die am besten für Sie geeignet sind.

  • Beherrschung der Suchergebnisse und gruppierte Anzeigen
  • Verwendung des Promotions Managers, ein großartiges Tool für die Vermarktung Ihres Shops. Er bietet Angebote, die für jeden sichtbar sind, der sich bei eBay umschaut
  • Beifügung von Packungsbeilagen, wie z. B. einen Flyer oder eine Visitenkarte
  • Erstellung eines Newsletters, mit dem Sie die Käufer erreichen, die sich angemeldet haben
  • Gehen Sie in den Off-Site-Bereich, indem Sie Ihr Geschäft auf Sozialen Medien, in Blogbeiträgen usw. teilen.
  • Optimieren Sie Ihr Design: Stellen Sie sicher, dass Ihr Shop einen Besuch wert ist.

Fazit

Erfolgreich auf eBay zu verkaufen ist gar nicht so schwer. Bleiben Sie nicht auf der Strecke. Jetzt ist es an der Zeit, Ihr Geschäft auf die nächste Stufe zu heben.

Über Webinterpret

Webinterpret ermöglicht es Verkäufern auf eBay, Amazon und anderen Marktplätzen, durch lokalisierte Versionen ihre Produktangebote effektiver auf internationalen Märkten zu verkaufen. Für eine KOSTENLOSE Analyse Ihres internationalen Verkaufspotenzials, kontaktieren Sie unsere Experten für den grenzüberschreitenden Handel.

eBay Promoted Listings Guide: free download

Laden Sie unseren Promoted Listings Guide herunter!

Quellen

Ähnliche Beiträge: